JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Stödtlen Aktuell

Artikel vom 21.05.2019

Ausschreibung von Tief- und Straßenbauarbeiten Erschließung Baugebiet Hoffeld

 
Die Gemeinde Stödtlen schreibt folgende Baumaßnahme auf der Grundlage der VOB und nach den Bestimmungen des Kommunalen Vergabehandbuches für Baden-Württemberg öffentlich zur Vergabe aus:
Erschließung Baugebiet “Hoffeld“

Tief- und Straßenbauarbeiten
Kunststoffrohre PP DN 160 - 500 ca. 890 m
Stahlbetonrohre Sb DN 500 ca. 175 m
Fertigteilschächte DN 1000 (Tiefe bis ca. 4,0 m) ca. 21 St
Wasserleitungsgraben ca. 310 m
Kabelgraben ca. 785 m
Schotter/Frostschutztragschicht ca. 1300 m³
Asphaltflächen ca. 2940 m²
Pflasterflächen ca. 670 m²
Randeinfassungen ca. 1160 m
Ausführungszeit: 02.08.2019 – 30.07.2020
Angebotsunterlagen: Anforderung ab 27.05.2019 bei www.subreport.de ELViS-ID: E65658633Einsichtnahme in die Planunterlagen bei stadtlandingenieure, 73479 Ellwangen/Jagst
Angebotseröffnung: Freitag, 14.06.2019 um 11:00 UhrRathaus Stödtlen – SitzungssaalBieter und Bevollmächtigte sind bei der Submission zugelassen.


Bindefrist: 29.07.2019
Nachprüfstelle : Landratsamt Ostalbkreis als Rechtsaufsichtsbehörde
Auftraggeber undausschreibende Stelle: Gemeinde Stödtlen, Rathausstraße 11, 73495 Stödlengez. Leinberger, Bürgermeister