JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Stödtlen Aktuell

Artikel vom 22.09.2020

Wasserzins- und Abwassergebühren

 

Am 30. September 2020 ist der dritte vierteljährliche Abschlag für Wasserzins- und Abwassergebühren zur Zahlung

fällig. Die Höhe der Abschläge entnehmen Sie bitte aus der Schlussrechnung vom 10.02.2020.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Abbuchungen jetzt im SEPA-Lastschriftverfahren vorgenommen werden. Sie erkennen unsere Abbuchung an der Gläubiger-Identifikationsnummer DE39ZZZ00000119741 und der Mandatsreferenz (jeweiliges Buchungszeichen). Um gebührenpflichtige Mahnungen zu vermeiden, werden die Nichtabbucher gebeten, ihre Zahlungen rechtzeitig zu leisten, da gesonderte Abschlagsbescheide nicht erstellt werden.

Bei Gebührenschuldnern, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, werden die Wasserzins- und Abwassergebühren

zum Fälligkeitstermin vom angegebenen Konto abgebucht. Gebührenschuldner, die nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen, werden gebeten, die fälligen Abschlagszahlungen unaufgefordert bis zum 30. September 2020 an das Bürgermeisteramt zu überweisen.

Formulare für die Einzugsermächtigung sind bei der Gemeindekasse erhältlich.